PENYA-Kuscheltiere – Ein positiver Begleiter für Sie und Ihre Familie

Die Kuscheltiere sind voller Energie und Harmonie
Die Ära Pen-Yang Benny-Bär mit der altbewährten, originalen Pen-Yang Energie (nach der Philosophie von Heß & Volk) gibt es nicht mehr. Die neue PENYA-Kuscheltierkollektion mit der seit 21 Jahren altbewährten und originalen PEN-Yang-Energie® steht Ihnen ab sofort zur Verfügung.

Anwendungshinweis: Man legt vor dem Einschlafen das Kuscheltier

  • über das Brustbein (Thymusdrüse)
  • neben den Körper
  • über den Bauchnabel (Sonnengeflecht)
  • in der linken Hand halten (bei Rechtshändern)
  • in die linke Armbeuge legen

Alle Kuscheltiere entsprechen der Euro Sicherheitsnorm CE.Sie enthalten keine Giftstoffe, besitzen Sicherheitsaugen, sind speichelecht und schwer entflammbar.

Wodurch kann man das originale -Kuscheltier erkennen:

  • das angenähte PEN-YANG® Schild mit Logo und CE-Siegel
  • die Karte mit dem -Gedicht

Das PENYA-Kuscheltier-Prinzip nach der Heß & Volk – Philosophie

Alles ist eine Form von Energie. Und alles schwingt. Gewöhnlich sind wir uns der Schwingungen unseres Körpers nicht bewusst, aber ohne Schwingungen gäbe es keine Materie.

Der Schlüssel zur Harmonie liegt im elektromagnetischen Gleichgewicht des lebendigen Organismus.

Ein entscheidender Faktor in diesem feinstofflichen Energiebereich ist die Polarisation der Schwingungen. Eine falsche Polarisation beeinträchtigt den Informationsfluss negativ. Den Menschen kann man als eine hochkomplexe elektromagnetische Sende- und Empfangsstation betrachten. Seine Empfindlichkeit für noch so kleine Reize hängt damit zusammen, dass der menschliche Körper zu 70 % aus Wasser besteht. Wasser verfügt über ein enormes Gedächtnis, d.h. es speichert Informationen und gibt sie wieder ab.

Technischer Vorgang: Ausrichtung der Energiequanten nach dem natürlichen Prinzip:

 vorher  

image004

nachher

image006

Ein Auszug aus den Testreihen

Nachfolgend berichten wir über eine Testreihe mittels Meridiandiagnostik (System Prognos) betreffend die Wirkung von energetisierten bzw. informierten Penya Kuscheltiere (nach der Methode Pen-Yang) der Firma Heß & Volk GmbH). Die Penya Bären sollten einerseits in der Lage sein, tagsüber einen Energieanstieg (z.B. von Kindern) mit gleichzeitiger Harmonisierung zu bewirken, andererseits abends und nachts eine beruhigende und schlaffördernde Wirkung ausüben. Diese doppelte Zielsetzung mit zweifacher Information stellt sicher ein gewisses Problem dar. Diese Zielsetzung ist eine Weiterentwicklung der ehemaligen Pen-Yang Benny-Bären.

In den Testungen wurden mehrere Ziele verfolgt:

  1. Vergleich eines informierten und eines uninformierten Bären
  2. Vergleich der Wirkung mit offenen bzw. mit geschlossenen Augen
  3. Längerzeitige Wirkung nach 20 bzw. 40 Minuten

Probanden: sechs (drei Männer, drei Frauen)
Zeitpunkt der Untersuchungen: 18.03.02, 09.00 bis 13.00 Uhr
Ort: Buchbichl 52, 83737 Irschenberg, ausgeführt durch Dr. Manfred Doepp, Arzt.

Methode: Hautwiederstandsmessungen an 24 Meridianpunkten, Mittelwertbildung. Vergleich des momentanen Mittelwerts mit dem des direkt vorangegangenen Tests.

Balken

Zusammenfassung:

  1. Übliche = uninformierte Kuscheltiere vermindern die Kriterien Energie und Harmonie. Dies ist nur sinnvoll zum Zwecke des Einschlafens.
  1. Nach der Pen-Yang Methode der Firma Heß & Volk GmbH informierte Penya Kuscheltiere steigern bei offenen Augen ( tagsüber) Energie und Harmonie, während sie bei geschlossenen Augen (beim Einschlafen) reduzierend wirken und damit das Einschlafen fördern. Diese doppelte Informierung ist gekoppelt an den Status der Augenlieder, welcher nicht nur einen Indikator, sondern auch einen natürlichen Triggermechanismus für das Wachsein und das Einschlafen darstellt.
  1. Ein längerer Aufenthalt der informierten Penya Kuscheltiere auf der Brust ermöglicht es dem Vegetativum, sich zu organisieren, neu zu regulieren und vorhandene Stauungen und Blockaden aufzulösen.

Die mündlichen und schriftlichen Referenzen von Menschen über die positiven Erfahrungen mit Penya Kuscheltieren bestätigen die Testergebnisse.

Erfolgreich eingesetzt bei: Energiemangel, Unwohlsein, Ein- und Durchschlafstörungen, Nervosität, Depressionen, Gedächtnisschwäche, Hyperaktivität, Konzentrationsschwäche, Übersäuerung (Geldrollenbildung im Blut) usw.

Das PENYA-Gedicht

An alle, die mich mögen!

Ich bin das „PENYA“ Kuscheltier,
komm’ aus dem Märchenland zu Dir!
Voll Zauberkraft bin ich fürwahr,
und helfe Dir ganz wunderbar!

Erwachst Du morgens voller Frust,
drück’ mich ganz fest an Deine Brust!
Und lass’ mich immer bei Dir sein,
dann bist Du niemals mehr allein!

Quält Dich einmal ein kleiner Schmerz,
dann leg’ mich einfach an Dein Herz
denk’ fest an mich, und Du wirst seh’n,
dass Deine Sorgen rasch vergeh’n!

Des nachts im Bettchen, kuschelweich
begleit’ ich Dich ins Märchenreich,
wo Dich umtanzen gute Feen,
und bringen Träume, wunderschön!

Auch für Mama und den Papa
bin ich zum kuscheln gerne da!
Bald helf’ ich ihm, bald tröst’ ich sie
die Zauberkraft verlässt mich nie!

Gemeinsam geh’n wir durch Dick und Dünn,
weil wir nun schon gute Freunde sind.
Darum halt Dich fest an mir
– Dein PENYA-Kuscheltier

Kontaktieren Sie uns

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt
0

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen